Woerterpuzzle nachhaltige Kapitalanlagen

Nachhaltige Kapitalanlagen

Die grosse Herausforderung des 21. Jahrhunderts ist die Entkopplung des globalen Wirtschaftswachstums von der Ausbeutung natürlicher Ressourcen. Investitionen in institutionelle und technologische Innovationen sind die einzige Möglichkeit die globalen Herausforderungen wie Bevölkerungswachstum, Armutsbekämpfung, und die Schonung natürlicher Ressourcen in Einklang zu bringen. Daher umfassen nachhaltige Kapitalanlagen mehr als Investitionen in nachhaltige Nischenprodukte und grüne Obligationen um Umweltdienstleistungen zu unterstützen. Es braucht Führungswillen von Regierungen und den Finanzmärkten um Investitionen in Umweltgüter und Umweltdienstleistungen weniger teuer und risikobehaftet zu machen. Zudem bieten neue Technologien das Potential eine grüne globale Wirtschaft herbei zu führen. Um diese Entwicklung zu unterstützen müssen Geschäftspraktiken, welche negative Externalitäten für Mensch und Umwelt verursachen teurer und risikoreicher werden. Das Ziel unserer Forschung auf dem Gebiet der nachhaltigen Kapitalanlagen ist die Identifikation von Investitionen, welche die Entstehung einer nachhaltigen globalen Wirtschaft beschleunigen und solche, welche dieser Entwicklung im Weg stehen.